Gerade jetzt, wo die Kurse weltweit nachgeben ist ein guter Zeitpunkt nicht wegzuschauen, sondern genau hinzuschauen, was man eigentlich in seinem Portfolio hortet. Vor allem wegen Klumpenrisiken. So kommen die „Big Five“ also Apple, Amazon, Alphabet, Google und Facebook auf einen Anteil am S&P 500 von fast ein Viertel des Gesamtgewichts und machen auch noch 17 Prozent des MSCI World Index und 15 Prozent des MSCI All Country World Index aus. Denn im MSCI World haben US-Aktien durch ihre jahrelange Überperformance einen Anteil von 60 Prozent. Und selbst wenn man in die Berkshire Heathaway, als in die Beteiligungsholdung von Warren Buffet investiert, ist man nicht so breit gestreut wie man vielleicht glaubt. Die vier unternehmen Apple, Bank of America, Coca-Cola und American Express machen knapp 70 Prozent des Portfolios der Berkshire aus.

Auch der Schweizer Market Index SMI ist nicht gerade die Ausgeburt an Streuung Hier machen die drei Aktien Roche, Novartis und Nestlé 60 Prozent der Marktkapitalisierung des Leitindex aus. Da kann ich mir statt dem SMI , doch gleich die drei Aktien Roche, Novartis, Nestlé direkt ins Portfolio legen und die Fonds-Gebühren sparen.

Wer also breit investieren will, sollte sich also breit gestreutere Fonds und ETFs aussuchen: Zum Beispiel statt einem Produkt auf den MSCI World eines auf den MSCI All Country World Index mit rund 3400 Aktien. Statt auf den EuroStoxx 50, sollte man auf den EuroStoxx 600 setzen. Breiter als der DAX ist der MSCI Germany gestreut und in den USA kann man statt in den S&P 500, der die Big Five so stark gewichtet in den Russell 2000 Index investieren, wobei das nicht automatisch weniger Kursschwankungen bedeutete. Man legt sich damit kleinere Unternehmen ins Portfolio, die oft konjunktursensibler sind.

Rechtlicher Hinweis: Für Verluste, die aufgrund von getroffenen Aussagen entstehen, übernimmt die Autorin, Julia Kistner keine Haftung.

Musikrechte: https://mixkit.co/free-sound-effects (racing-countdown-timer, percussion-tick-tock-timer)

#Klumpenrisiko #Technologie_Werte #DAX #MSCI_World #EuroStoxx #S&P_500 #Russell #Index